Die Feuerwehr Mauern

Die Feuerwehr ist eine kommunale Einrichtung. Getragen von der Gemeinde, leisten ehrenamtliche Kräfte freiwilligen Dienst am nächsten.

Eine der vielen Aufgaben der Gemeinde, ist der Brandschutz. Dazu stellt die Gemeinde ein Gerätehaus und die Ausrüstung zur Verfügung. Oberster Dienstherr der Feuerwehr ist daher der jeweilige Bürgermeister der Stadt oder Gemeinde.

Zum Führen der Feuerwehr, bestellt die Gemeinde einen Kommandanten, der für die technischen Belangen der Feuerwehr zuständig ist. Der Feuerwehrkommandant sorgt für die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr und leitet ihre Einsätze sowie die Ausbildung. Zudem ernennt er Mannschafts- und Führungsdienstgrade und berät die Gemeinde in Fragen des abwehrenden Brandschutzes und des technischen Hilfsdienstes.

Da der Kommandant und dessen Stellvertreter nicht alle Aufgaben alleine bewältigen kann, übernehmen zusätzliche Ausbilder und die Gerätewarte einen Teil seines Tätigkeitsfeldes.

Aktuellste Nachrichten

Die Feuerwehr Mauern wurde am Dienstagabend zu mehreren Unwetter-Einsätzen gerufen. Aufgrund der starken Regenfälle liefen mehrere Keller mit Wasser...

Weiterlesen

+

Am Samstag war Mauern erfüllt von Feuerwehrfahrzeugen und Jugendlichen in Schutzkleidung.
Doch es war kein Großeinsatz und auch keine Einsatzübung....

Weiterlesen

+

Die Feuerwehr Mauern wurde heute zu einer Personenrettung in der Nähe des Bürgerhauses von Mauern auf "THL P Rettung" alarmiert.

Eine Person stürzte...

Weiterlesen

+

Am späten Sonntagabend, gegen 19:10 Uhr, piepste der Funkmelder und die Alarmierung "PKW gegen Laterne - THL 1" lief ein. Auf Höhe des Mauerner...

Weiterlesen

+