Die Feuerwehr Mauern

Die Feuerwehr ist eine kommunale Einrichtung. Getragen von der Gemeinde, leisten ehrenamtliche Kräfte freiwilligen Dienst am nächsten.

Eine der vielen Aufgaben der Gemeinde, ist der Brandschutz. Dazu stellt die Gemeinde ein Gerätehaus und die Ausrüstung zur Verfügung. Oberster Dienstherr der Feuerwehr ist daher der jeweilige Bürgermeister der Stadt oder Gemeinde.

Zum Führen der Feuerwehr, bestellt die Gemeinde einen Kommandanten, der für die technischen Belangen der Feuerwehr zuständig ist. Der Feuerwehrkommandant sorgt für die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr und leitet ihre Einsätze sowie die Ausbildung. Zudem ernennt er Mannschafts- und Führungsdienstgrade und berät die Gemeinde in Fragen des abwehrenden Brandschutzes und des technischen Hilfsdienstes.

Da der Kommandant und dessen Stellvertreter nicht alle Aufgaben alleine bewältigen kann, übernehmen zusätzliche Ausbilder und die Gerätewarte einen Teil seines Tätigkeitsfeldes.

Aktuellste Nachrichten

Am frühen Montagabend rückte die Feuerwehr Mauern zu einem Verkehrsunfall am Ortsausgang Richtung Hörgertshausen aus.

Ein Motorrad kollidierte mit...

Weiterlesen

+

Heute wurde die Feuerwehr Mauern gegen 11:40 Uhr zu einer Türöffnung alarmiert.
Alarmiert wurde das HLF (40/1). Am Ereignisort angekommen, wurde erst...

Weiterlesen

+

Festsonntag

Feuerwehr

Am Sonntag war es dann soweit. Aus der ganzen Umgebung strömten Besucher zum Jubiläum der Feuerwehr Mauern. Nach einem festlichen Gottesdienst standen...

Weiterlesen

+

Am Samstag ließ die Feuerwehr Mauern und die Gäste die Hüften kreisen. Das Bayern1 - Team war zu Gast in Mauern und ließ die Mehrzweckhalle erbeben.

Weiterlesen

+